Aktuelles


HINWEIS: Die neue Ausbildung „Basisqualifikation Kunsttherapie“ beginnt im Februar 2019! (Für weitere Informationen bitte auf diesen Text klicken!)


Abendseminar: Das Verwandlungsbild und der Weg aus der Überforderung

Sie kennen aus manchen Phasen Ihres Lebens das Gefühl, überfordert zu sein? Unsere Erfahrung sagt: Überforderung kann nie als Ganzes abgeschafft werden, sondern muss, um verwandelt werden zu können, in Teile zerlegt werden.

Mit Hilfe der kunsttherapeutischen Methode des Verwandlungsbildes ist dies möglich.

V
Termin: Dienstag, 19. März 2019, 18:00 – 21:00 Uhr
V
Ort: Fortbildungszentrum der Zukunftswerkstatt, Neu-Isenburg, Tanzatelier Capriol, Hugenottenallee 150, 63262 Neu-Isenburg (bei Frankfurt am Main)
V
Kosten: 15,00 EUR
V
Anmeldung: per Email oder telefonisch über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

Seminare und Workshops etc.:

APS-Kongress in Würzburg

Am 5.-8. Juni 2019 leite ich als Referentin beim APS-Kongress in Würzburg einen Praxisworkshop. Weitere Infos hier.

Von der NOT-wendigkeit leiblichen Verbunden-Seins in einer digitalisierten Welt (Seminar B19)
In unserer digitalisierten Welt, die ein konkretes zwischenmenschliches Erleben oftmals hemmt, kann es besonders im seelsorglich-therapeutischen Kontext not-wendig sein, als lebendiger sich selbst und andere erlebender Mensch leiblich-emotional, geistig und körperlich miteinander verbunden zu sein.
Wie dies therapeutisch not-wendend und heilsam erlebt werden kann, erarbeiten und erfahren wir durch Bewegung, kreatives Gestalten und Impulse für unsere Beratungspraxis.


Kunsttherapeutische Frauengruppe

Im Augenlick wird keine Kunsttherapeutische Frauengruppe angeboten.

Alle Infos dazu finden Sie hier.